Museum „Macura“ – Novi Banovci

Museum „Macura“ – Novi Banovci

Museum „Macura“ – Novi Banovci

Das Museum Macura befindet sich am rechten Donauufer in Novi Banovci,  den Namen erhielt es nach seinem Besitzer und  dem Kunstsammler Vladimir Macura. Als erstes privates Museum in unserem Lande wurde es im Maj 2008 eröffnet. Die Sammlung ist die größte private Neo-Kunst Sammlung in dieser Region. Umkreist wird das Museum von einem großen Park,  mit Obstgärten,  Skulpturen sowie Wohnobjekten für die Gäste. Der Obstgarten ist ebensfalls typisch für das Museum, dann dort kann man noch die alten Apfel- und Birnensorten dieser Region finden. Das Museum hat neben seiner Ausstellungsfunktion auch einen Kulturraum,  dort kann man die verschiedensten Aufführungen, Konzerte, Theatervorstellungen Filmprojektionen und Vorträge besuchen.